Die kleine Businessfoto-Fibel

So gerne ich jedes einzelne PR-Foto für Ihr Unternehmen selbst anfertigen würde, ist mir auch klar, dass es Grenzen im Aufwand und Budget gibt. Aus den verschiedensten Gründen können wichtige Ereignisse oder Veranstaltungen häufig nicht von einem professionellen Fotografen begleitet werden. Sollen solche Momente dennoch dokumentiert werden, bietet es sich an, einen ambitionierten Hobbyfotografen aus dem Umfeld der Mitarbeiter, Veranstalter oder Organisatoren damit zu beauftragen. An diese Personen richtet sich die kleine Businessfoto-Fibel.

In meinem Tutorial veröffentliche ich jede Menge Profitipps für gute Fotos, die Sie natürlich auch bei privaten Fotos nutzen können. Ich möchte Sie dennoch um eines bitten: Überlegen Sie stets genau, wie wichtig die Fotos für Ihre Marke und das Image Ihres Unternehmens sind – und wägen Sie ab, ob Sie die Fotos selbst anfertigen wollen oder besser einen Profi beauftragen. Ich berate Sie gern!